Tagungsband

In 20 Jahren wird ein Viertel der Bevölkerung 65 Jahre oder älter sein, 2060 voraussichtlich sogar ein Drittel. Das bleibt natürlich nicht ohne Folgen für den Straßenverkehr, zumal das Verkehrsaufkommen und damit die Herausforderungen für alle Verkehrsteilnehmer ebenfalls steigen. Der demografische Wandel erfordert neue (Sicherheits-)Konzepte. Experten aus Wissenschaft und Praxis haben solche Konzepte auf unserer Tagung "Ältere Verkehrsteilnehmer: Gefährdet oder gefährlich?" vorgestellt und diskutiert sowie die Veränderungen des Verkehrsverhaltens im Alter sowie das Unfallgeschehen insgesamt unter die Lupe genommen.

In unserem Tagungsband können Sie Zusammenfassungen aller Vorträge und der in der Podiumsdiskussion getätigten Statements nachlesen. Sie erhalten damit einen umfassenden Überblick über die aktuelle Diskussion zur Verkehrssicherheit Älterer.

Sie können den Tagungsband hier als PDF (2 MB) herunterladen.

Tagungsband downloaden